ContraVir Pharma erhält HBV IND Zulassung für Tenofovir Exalidex (TXL?) In den Vereinigten Staaten

- Sep 14, 2017-

EDISON, NJ, 11. September 2017 GLOBE NEWSWIRE) - Athenex, Inc. (Nasdaq: ATNX), ein globales biopharmazeutisches Unternehmen widmet sich der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung neuartiger Therapien für die Behandlung von Krebs, hat heute bekannt gegeben, dass sie eingegangen ist in eine Auszahlung Finanzhilfevereinbarung (die "Vereinbarung") mit dem New York State Urban Development Corporation, oder Empire State Development, ("ESD"), in denen der State of New York bis zu $ 200 Millionen für den Bau des Stands der Technik gewährt wird Dünkirchen-Anlage.



Das Abkommen ist neben einer vorherigen $ 25 Millionen ESD gewähren, um den Bau der Anlage zu finanzieren, die Athenex baut Herstellung Mund- und sterile hochwirksamen Drogen in einer kontrollierten Umgebung für den weltweiten Vertrieb.


"Wir freuen uns, diese Einigung erzielt und sicherte die Finanzierung für den Bau unserer Anlage in Dünkirchen pro unsere Vereinbarung mit der Regierung des Staates New York. Dieser Meilenstein ist ein Beweis für unsere starke Partnerschaft mit dem Staat New York, nach wie vor entscheidend für unsere Mission für die Entwicklung innovativer und wirksamer Onkologie konzentriert Therapien,"erklärte Dr. Johnson Lau, Athenexs Chairman und Chief Executive Officer.


Der Fonds werden in vier Raten von bis zu $ 50 Millionen in einem ESD-Ereignis statt Konto gutgeschrieben. Tatsächlichen Auszahlung dieser Gelder zu Athenex wird auftreten, da das Unternehmen unterbreitet entsprechenden Dokumentation überprüfen, dass die Ausgaben für das Projekt entstanden sind. Schauen Sie für weitere Informationen über das Abkommen sich die vollständige Einreichung unter www.sec.gov.


Über Athenex, Inc.


Im Jahr 2003 gegründete ist Athenex, Inc. eine globale klinische Phase biopharmazeutisches Unternehmen, führend im Bereich der Entdeckung und Entwicklung der nächsten Generation-Medikamente zur Behandlung von Krebs gewidmet. Athenex ist um drei Plattformen wie eine Innovationsplattform Onkologie, einer kommerziellen Plattform und eine globale Supply Chain-Plattform organisiert. Athenex der Onkologie Innovationsplattform erzeugt klinischen Kandidaten durch ein umfassendes Verständnis der Kinasen, einschließlich Roman Bindungsstellen, menschliche Absorption Biologie und durch die Anwendung der Athenex Forschung und Auswahl Prozesse im Labor. Aktuelle klinische Pipeline des Unternehmens leitet sich aus zwei verschiedenen Plattformtechnologien Athenex Aufrufe Orascovery und Src Kinase Hemmung. Die Orascovery-Plattform basiert auf neuartige orale P-Glykoprotein Pumpe Inhibitor Molekül HM30181A, durch die Athenex zu erleichtern vermag verbessert orale Absorption des traditionellen Zytostatika, die Athenex glaubt kann bieten Patienten Verträglichkeit und Wirksamkeit im Vergleich zu intravenöse Verabreichung von der gleichen Zytostatika. Die Src-Kinase Hemmung Plattform bezieht sich auf neuartige niedermolekulare Verbindungen, die mehrere Wirkmechanismen, darunter die Hemmung der Src-Kinase-Aktivität und die Hemmung der Tubulin Polymerisation bei der Zellteilung haben. Athenex glaubt, dass die Kombination von diese Wirkmechanismen eine breitere Palette von Anti-Krebs-Aktivität im Vergleich zu entweder Wirkmechanismus allein bietet. Athenex Mitarbeiter weltweit sind für die Verbesserung der Lebensqualität von Krebspatienten durch die Schaffung von aktiven und gut verträglich Behandlungen. Athenex hat Niederlassungen in Buffalo und Clarence, New York, Cranford, New Jersey, Houston, Texas, Chicago, Illinois, Hong Kong, Taipei Taiwan und mehreren Standorten in Chongqing, China.


Zukunftsgerichtete Aussagen-Disclaimer/Safe-Harbor-Erklärung


Mit Ausnahme der historischen Informationen sind alle Aussagen, Erwartungen und Annahmen, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse abweichen wesentlich von diesen explizit oder implizit in den zukunftsgerichteten Aussagen. Wichtige Faktoren, die dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen könnte gehören: der Entwicklungsphase unserer primären klinischen Kandidaten und die damit verbundenen Risiken bei der Entwicklung von Medikamenten, klinische Studien, Verordnung, Herstellung und Vermarktung; zusätzliches Kapital zu erwirtschaften müssen; Wettbewerb, einschließlich insbesondere APDs allgemeine Geschäft; geistiges Eigentum-Risiken, einschließlich insbesondere APDs allgemeine Geschäft; Risiken im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit in China; und die anderen Risikofaktoren von Zeit zu Zeit in unserem SEC-Filings, die Kopien davon kostenlos im Bereich "Investor Relations" von unserer Website unter http://ir.athenex.com/phoenix.zhtml?c=254495&p=irol-sec oder auf Anfrage von unserem Investor zur Verfügung stehen Relations-Abteilung.  Wir übernehmen keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben.




Quelle: GlobeNewswire