Was ist der Unterschied zwischen Tenofovir und Entecavir?

- Dec 26, 2017-

Was ist der Unterschied zwischen Tenofovir und Entecavir?

Tenofovir und Entecavir werden aufgrund ihrer starken antiviralen Aktivität, ihrer geringen Resistenz und ihrer guten Sicherheit sowie Pegasys bei Interferon als Anti-Hepatitis-B-Virus der ersten Wahl angesehen.

Gemäß der klassischen klinischen Studie, einem Jahr Behandlung von Tenofovir und Entecavir, wurden die Anti-Virus-Effekte wie folgt verglichen:

HBV-DNA bei Patienten mit HBeAg (+) reduzierte Tenofovir 1.58x10 6. Potenz; Entecavir 7.9x10 6x Kopien / ml

"Sanyang" bis "Sanyang" sind 21%

HBV-DNA bei zehn Patienten mit HBeAg (-) verringerte Tenofovir 3.98 x 10 in der fünften Potenz; Entecavir 1,00 x 10 in 5 Kopien / ml

Tenofovir wirkt auch bei Patienten mit Lamivudin-resistenten und nicht-resistenten Patienten.

Die Anwendung von Entecavir bei Adefovir-resistenten Patienten ist ebenso wirksam wie bei Patienten ohne Arzneimittelresistenz.

Weil die obigen Ergebnisse aus zwei getrennten klinischen Versuchen erhalten werden, werden nicht dieselben Bedingungen in dem gleichen Test erhalten, nur als Referenz.