Antihypertensive Therapie zur Senkung der Blutfette

- Jul 12, 2017-

Lebensmittel, die Cholesterin und schlechtes Cholesterin (LDL) senken können: ⒈ Fisch enthält sehr niedrige gesättigte Fette, insbesondere Kaltwasserfische aus dem Tiefsee, die eine große Menge an W-3-Fettsäuren enthält, wurde von amerikanischen Wissenschaftlern gezeigt Dass Menschen, die W-3-Fettsäuren (EPA und DHA Ergänzungen) haben niedrigere Ebenen von Cholesterin und Triglyceride, Blut-Viskosität und niedriger Blutdruck. ⒉ essen viel Obst, Gemüse, wasserlösliche Faser ist förderlich, um Cholesterin senken. Leicht wasserlösliche Ballaststoffe (wie Vollweizenkleie) können Verstopfung verhindern, aber es ist nicht hilfreich, Cholesterin zu senken. Die Lebensmittel, die wasserlösliche Fasern enthalten, haben Bohnen, Jujube, -, Feigen, getrocknete Pflaumen, Blumenkohl, Haferkleie und so weiter. Trockene Pflaume enthält 60% lösliches Pektin, Sojabohnen und ihre Produkte haben auch die gleiche Wirkung, Konjac Nahrung enthält auch eine große Anzahl von wasserlöslichen Ballaststoffen. ⒊ Amerikanische Forscher haben festgestellt, dass das Essen von halben Knoblauch ein Tag (besser) kann helfen, einige Leute reduzieren ihr Cholesterin um 10% und auch senken Blutdruck. Der gesunde Wirkstoff in Knoblauch ist ---- Knoblauch. Die Wirkung der Einnahme von 900 mg geschmacklos Knoblauch Kapseln täglich und Essen Knoblauch ist das gleiche. Darüber hinaus können Zwiebeln Cholesterin und Blutdruck zu reduzieren, und haben die Wirkung der Verringerung der Blutviskosität, die Rolle und Drogen Aspirin ist ähnlich.